WLF32-K LK Miltenberg

Mehr Projekte vom Typ ansehen oder Zurück zur Übersicht

Wlf32 K Miltenberg (main)

Wechsellader mal anders… vom Typ XXL
Für den rauen Arbeitseinsatz wurde dieser Wechsellader für den Landkreis Miltenberg in Bayern konzipiert. Das vierachsige Tatra Phoenix Fahrgestell hat seinen zukünftigen Standort bei der Feuerwehr Großheubach.
Es gab viel zu tun für das Team aus der „BOS-Manufaktur“:
Hänsch Sondersignalanlage mit Kennleuchten Nova-LED, Front- und Heckwarnleuchten und Martin Kompressorhorn.
Zur Ausleuchtung des Arbeitsumfelds wurden zahlreiche LED-Scheinwerfer von HELLA und Nordic Lights montiert.
Die komplette Zusatzelektrik, sowie die Funkanlagen (4m und Tetra) wurden zentral in einem Schaltschrank hinter dem Fahrer verbaut. Prüf- oder Wartungsarbeiten sind somit jederzeit übersichtlich und bequem zu erledigen. Alle Steuerungen und Überwachungen finden über ein CAN-BUS-System statt, für das ein Bediengerät mit 14 Anzeigen/Tasten in der Armaturentafel verbaut wurde.
Zusätzlich zum feuerwehrtechnischen Ausbau wurde durch uns noch die feuerwehrtechnische Ausrüstung geliefert und in den beiden Unterbaukästen und im Staukasten der Fahrerkabine gelagert. Weitere Ausrüstung wie z.B. Leiter, Kanister, Abschleppstange, etc., wurden außen am Fahrzeug befestigt.
Abschließend gab’s noch eine schicke Beklebung, die das Fahrzeug insgesamt zu einem imposanten Blickfang macht.

Scroll to Top