WLF26 Main-Taunus-Kreis

Mehr Projekte vom Typ ansehen oder Zurück zur Übersicht

Wlf Kriftel 05 20 (0)

Über den nächsten Wechsellader, der durch den Main-Taunus-Kreis beschafft wurde, darf sich die Feuerwehr Kriftel in Hessen freuen.

Das auf Scania R450 aufgebaute Fahrzeug, wurde von der BOS Systemtechnik GmbH, ebenfalls mit CAN-BUS-Steuerung ausgerüstet. Die optische Warnanlage in Form von NOVA Kennleuchten, blaue Sputnik SL als Frontblitzer und Heckblitzer sowie gelbe Sputnik SL als Heckwarnsystem, wurde von Hänsch bezogen. Die Akustik wird klassisch mit einer Martin 2298GM abgebildet, so wie alternativ mit einer Hänsch TFA624-CAN incl. Sprachdurchsage.  Für die Spannungsversorgung wurde neben der BOS-Zentralelektrik eine DEFA-Einspeisung verbaut, ein Mastervolt Ladegerät, ein Tiefentladeschutz sowie eine Unterspannungswarnung über das CAN-System programmiert. Die Funktechnik kommt von Motorola in Form von MRT mit Kartenleser und HRT. Für eine Fremdstarthilfe wurde eine „NATO-Dose“ am Batteriekasten verbaut und eine 12polige-Steckdose an der Fahrerhaus-Rückwand zur Versorgung des Containers.

Scroll to Top