WLF26-K Berufsfeuerwehr Koblenz

Mehr Projekte vom Typ ansehen oder Zurück zur Übersicht

Wlf Koblenz (main) 20 12 07

Die Berufsfeuerwehr Koblenz setzt wieder auf einen unserer Wechsellader. Diesmal wurde die feuerwehrtechnische Ausstattung in einem Volvo FMX-Fahrgestell mit Kranaufbau installiert. Die Sondersignalanlage besteht aus Hauptkennleuchten Hänsch Nova-LED, Front- und Heckwarnleuchten Hänsch Sputnik SL und einer Kompressorhornanlage Martin 2298GM. Der schnellste Weg zur Einsatzstelle wird über eine Datenfunkanlage von EuroBOS ermittelt. Das System erhält alle einsatzrelevanten Daten via Tetra-Funk und startet direkt nach Alarmierung das Routing.

Daneben erhielt das Fahrzeug Ladegeräte für Tetra-Handsprechfunkgeräte und Handscheinwerfer HSE7 sowie eine Rückfahrkamera. Die Ladeerhaltung wird über eine 230 V-RettBox Air-Einspeisung realisiert. Der Abrollbehälter/Container kann über eine 12-polige Steckdose mit Spannung und allen erforderlichen Signalen, wie z.B. Blinker, Kennleuchte, Umfeldbeleuchtung, usw., versorgt werden.

Abschließend wurde das Wechselladerfahrzeug nach Kundenwunsch beklebt.

Scroll to Top