MTF FW Beulich

Mehr Projekte vom Typ ansehen oder Zurück zur Übersicht

Mtf Beulich (9)

In die Verbandsgemeinde Emmelshausen, die zum 01.01.20 in die VG Hunsrück-Mittelrhein fusioniert, wird ein neuer MTF auf Basis VW T6 ausgeliefert. Das Basisfahrgestell lieferte das VW Autohaus Scherer aus Simmern an den Kunde. Der FW-technische Ausbau wurde vom Team-BOS nach Vorgabe der TR3-RP sowie nach Kundenwunsch gefertigt.

Das Fahrzeug ist neben einer DBS4000 mit Frontblitzern und einer 3. Kennleuchte am Heck von Hänsch ausgerüstet. Umfeldbeleuchtung an der linken und rechten Fahrzeugseite sowie am Heck wurden mit Dutch-Lampen realisiert, zusätzlich sind in der DBS4000 noch Alley-Lights. Die Komplette Aufbauelektrik wird wieder per CAN-Mosul von EDSC gesteuert, das Bediengerät sitzt in der werksseitig montierten Aufbaukonsole. Die Funktechnik wurde von Sepura verbaut. Letztlich wurde noch die Beklebung nach Kundenvorgabe umgesetzt.

Scroll to Top